Startseite

Die Welt des Brauens ganz nah

Einmal unseren Braumeistern über die Schulter blicken. Einmal den intensiven Duft der Würze atmen. Einmal ein frisch gezwickeltes Hofbräu-Bier direkt aus dem Biertank verkosten. Wer der Braukunst von Hofbräu München ganz nah kommen will, bucht eine Führung durch unsere Traditionsbrauerei: Die Teilnehmer lernen Wissenswertes über unser Bier und seine Verarbeitung, erleben die Rohstoffe des Brauens, besuchen Sudhaus sowie Gärkeller und erfahren wie Abfüllung und Lagerung funktionieren. Im Anschluss bieten wir den Teilnehmern an, eine zünftige bayerische Brotzeit mit Leberkäse oder Weißwürsten im Bierstüberl zu genießen. Damit wir uns ganz auf unsere Besucher und ihre individuellen Bedürfnisse einstellen können, ist eine vorherige Anmeldung für die Brauereiführung erforderlich.

Brauerei erleben

Sehen Sie vor Ort wie bei Hofbräu München gebraut wird

Die Brauereiführung startet im Bierstüberl von Hofbräu München, Hofbräuallee 1, München Riem. Melden Sie sich an der Pforte an, dort bekommen Sie Ihren Besucherausweis. Parkplätze sind am Brauereigelände ausreichend vorhanden.

Führungen

Führungen in deutscher, englischer oder italienischer Sprache

 

  • Nach Terminabsprache, Montag – Donnerstag um 10:00 Uhr mit anschließender Brotzeit sowie Montag bis Donnerstag um 13:00 Uhr ohne Brotzeit
  • Führungen an Freitagen, Wochenenden oder Feiertagen sind generell nicht möglich.
  • In der Woche vor und während des Oktoberfests finden keine Brauereiführungen statt. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Fakten

mindestens 1
maximal 30 Personen

Die Führung dauert zwischen
60 und 90 Minuten
(ohne Brotzeit).

Erwachsene ab 16 Jahren, pro Person: 10 Euro ohne Brotzeit 15 Euro mit Brotzeit

Anmeldeformular

Mindestens 14 Tage im Voraus!

Achtung: Im August finden urlaubsbedingt keine Brauereiführungen statt.

An unseren Brauereiführungen kann grundsätzlich erst ab dem 16 Lebensjahr teilgenommen werden. Auch in Begleitung der Eltern dürfen Kinder aus Sicherheitsgründen das Brauereigelände nicht betreten. Bei den Führungen ist im Vorfeld auf das Tragen von geeignetem Schuhwerk zu achten. Geschlossene Schuhe mit fester Sohle dürfen durch die Produktion – Sandalen, Flipflops, Ballerinas und Co. müssen draußen bleiben.
Der Brauereirundgang ist leider nicht barrierefrei.
Wir bitten um Ihr Verständnis!
Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung ein Angebot via E-Mail, das Sie uns bitte unbedingt bestätigen. Die Brauereiführung kommt erst zustande, wenn Sie eine schriftliche Zusage von uns erhalten haben.
* Pflichtfelder
 

Hofbräuallee 1 | 81829 München | Deutschland/Germany
Telefon: +49 (0) 89 - 92105-0 | Telefax: +49 (0) 89 - 906426

Anfahrtsplan